der rote Faden | Hard/Ö
Vom See zurück zur Spinnerei.

Der Umzug vom Thaler Areal in die Kammgarn war Anlass der alten Fassade während des FOEN-X Festivals ein neues Gesicht zu geben.

Diese Arbeit verbindet die Geschichte des Ortes mit der gegebenen Raumsituation zu einem eindrücklichen Bild: Vertikal gespannte rote Fäden verleihen dem Gebäude eine zweite Haut, deren Anblick sich für den Betrachter in Bewegung verändert und ihn zum Festival geleitet.
Während Kabarett und Musik über die Bühne gehen, soll sich auch der Außenbereich entwickeln und verändern. Ausgesäte Kletterpflanzen umwinden die Fäden und verzerren langsam deren Parallelität.


zu sehen vom 19. Juli - 18. August 2012 FOEN-X
Adresse: Spinnereistrasse 10, 6971 Hard